Arbeitsminister Heil will mit Strafverfolgung die Gründung von Betriebsräten erleichtern

Hubertus Heil, SPD, Bundesminister für Arbeit und Soziales, auf der Regierungsbank

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will mit einer Verschärfung des Strafrechts die Bildung von Betriebsräten auch gegen den Widerstand von Arbeitgebern erleichtern. Die Störung oder Behinderung von Betriebsratsgründungen solle künftig von der Justiz auf Verdacht von Amts wegen auch ohne vorliegende Anzeige als Straftat verfolgt werden, sagte Heil am Samstag. Zwar ist bereits nach der gegenwärtigen Rechtslage… Arbeitsminister Heil will mit Strafverfolgung die Gründung von Betriebsräten erleichtern weiterlesen